.

Keine-Angst Training

Angst beim Reiten und im täglichen Umgang mit Pferden ist weiter verbreitet als man vermutet.

Dennoch ist Angst in den meisten Ställen ein Tabu-Thema. Keine Angst

Traut man sich doch, den anderen zu gestehen, dass man Angst hat, wird man oftmals ausgelacht, nicht ernst genommen und fühlt sich hilflos.
Die Ratschläge, die man dann von „angstfreien“ Reitern bekommt, sind häufig kontraproduktiv und verschlimmern die Angst nur unnötig.
Die Ursachen für diese Angst liegen in den unterschiedlichsten Dingen.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie belastend diese Angst bei seinem liebsten Hobby sein kann.
Ich möchte Ihnen helfen, diese Angst zu verstehen und zu bewältigen.

 

Einige Elemente aus dem Keine- Angst- Training:

- Mentalübungen

- Akupressur

- Vertrauensarbeit mit Voltigiergurt
- Anti-Scheu- Einheiten um das Vertrauen des Pferdes in den Reiter zu verstärken
- Bodenarbeitselemente für Ruhe und Vertrauen

- Geführte Einheiten in der Bahn und im Gelände
uvm.

 



Suche

Suche

 

 

 

 

Alle Schlagwörter

bremen .
 
.

xxnoxx_zaehler